Marketing II: Konsumentenverhalten
Besondere BWL / 4. Semester / 4 SWS

Lernziele:
Die Studierenden sollen Verständnis und Sensibilität für die Komplexität der Aufgabe entwickeln, Marketingmaßnahmen zur Verhaltensbeeinflussung zu planen und erfolgreich umzusetzen.

Inhalte:

  • Grundlagen der  Konsumentenverhaltensforschung
  • Aktivierende Prozesse
  • Kognitive Prozesse
  • Kulturelle und soziale Einflüsse
  • Entscheidungsprozesse

Lehrmethodik:
Seminaristische Vorlesung

Vorlesungsbegleitende Materialien sind im Download-Bereich eingestellt.

Leistungsnachweis:
Klausur über 90 Minuten oder Klausur & Hausarbeit oder Klausur & Projektarbeit oder Klausur & schriftliche Ausarbeitung

Credit Points: 5 ECTS


Grundlagenliteratur:

Eingrenzungen der Literatur auf die besonders relevanten Seiten werden zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.



Schiffman, L. G. & Wisenblit, J.
Consumer Behavior.
11. Aufl., Harlow 2015: Pearson

Aronson, E, Wilson, T.D. & Akert, R.M.
Sozialpsychologie
8. Aufl., München 2014: Pearson


Ergänzungs- und Vertiefungsliteratur:



Foscht, T., Swoboda, B. & Schramm-Klein, H.
Käuferverhalten: Grundlagen - Perspektiven - Anwendungen
5. Aufl., Wiesbaden 2015: Springer Gabler



Kroeber-Riel, Weinberg & Gröppel-Klein
Konsumentenverhalten
10. Aufl., München 2013: Vahlen